Klosterfrauen küssen heiß!

Programminhalt

Ein gewitzter Abend mit geistlichem Anspruch und weltlichen Nöten. Denn die Mönchsabtei „Zu den drei Heiligen“ gibt finanziell gesehen fast den Geist auf. Das „Kloster Frauen Melissengeist“ dagegen hat volle Kassen – wie geht das? Um das herauszufinden, würden die Mönche gern mal „Kirchenmäuschen“ spielen, doch wie gelangt man als Mönch ins Nonnenkloster? Da helfen nur List und Laune - und daraus entsteht ein turbulentes Spektakel mit viel Musik, Tanz und fesselnder Akrobatik.

Darsteller

Rainer König, Beate Laaß, Kati Grasse, Danza Furiosa, Wolf-Dieter Gööck, Robby Langer und Robert Jentzsch

Idee, Buch und Regie: Matthias Nagatis

3-Gang-Menü

"Ora et labora" - Wer hart arbeitet, der soll gut und reichhaltig essen und trinken!

 

Verschiedenes Brot aus dem Ofen der Klosterküche, dazu Meerrettichcrème, hausgemachtes Speckfett mit Majoran und Apfel, Kräutertopfen und Gehacktes von der Sau mit Lauchzwiebeln

***

Suppe von der Petersilienwurzel mit Rauke &

Steinsuppe - überliefert vom reiselustigen Mönch

***

Duett vom Huhn

Gefüllte Roulade von der Brust mit Frischkäse und Brokkoli im Schinkenspeckmantel &

Keule am Spieß mit Preiselbeerrotkohl und Petersilienkartoffeln

***

Süße göttliche Überraschung mit Schokolade und marinierten Wildbeeren

 

Vegetarisches/Veganes Menü

 

Tapenade aus sonnengereiften Oliven,

gegrillter Tomate und Hummus mit geröstetem Sesam

***

Feine Karottencrème mit Kokos, Chili und Kürbiskernen

***

Pastavariation mit sautiertem Gemüse
***

Marinierte Waldbeeren & Zitronensorbet mit Minze

 

Hinweis: Gern servieren wir Ihnen auch ein vegetarisches bzw. veganes Menü! Bitte teilen Sie uns Ihren Wunsch spätestens eine Woche vor Veranstaltung über unser Reservierungsbüro mit.

 

Vom 16.11.18 - 29.12.2018 servieren wir Ihnen unser Weihnachtsmenü!

Zurück