"Sternstunden der Menschheit"

"Beulenspiegel-Produktion": Dieter Beckert & Peter Till
Dieter Beckert, Peter Till, Ludek Lerst, Rainer König, Matthias Krahnert, Cornelia Liebert, Jasmin Graff

 

Foto: Robert Jentzsch

Programminhalt

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis,
da ging ein Raumschiff auf die Reise zu einem Planeten - genannt Erde…“

 Was werden die Weltraumtouristen alles erleben? Den „Sündenfall“ - „Die alkoholische Gärung“ - „Die Entdeckung der Elektrizität“ - „Der Kampf um den Südpol“ - „Der erste Mensch auf dem Mond“ und dies und das und „haste nich gesehn“…

 … wir zeigen es Ihnen. Steigen Sie ein in unser Raumschiff - wir beamen Sie zu den „Sternstunden der Menschheit“ -

ein ko(s)misches Vergnügen.

 

3-Gang-Menü

Aus den Weiten der Welt zurück in heimatliche Gefilde

Deftiges Brot vom Dresdner Backhaus,
dazu hausgemachtes Speckfett mit Apfel & Röstzwiebel,
Gänseleberspezialität, Kräutertopfen & Tomaten-Paprika-Tapenade

***

Gerahmte sächsische Kartoffelsuppe mit Wurzelgemüse & Grillwürstchen

&Sichtbarkeit ändern

„Feiner Gemüseeintopf “ wie bei Muttern mit frischen Kräutern

***

Dresdner Sauerbraten, dazu reichen wir Preiselbeer-Rotkohl,
Kartoffelklöße mit Croutons & Semmelbutter

***

Original Quarkkeulchen an marinierten Schattenmorellen & Zitronensorbet

 

Änderungen vorbehalten

Vegetarisches/Veganes Menü

 

Tapenade aus sonnengereiften Oliven,
gegrillter Tomate und Hummus mit geröstetem Sesam
***
Feine Karottencrème mit Kokos, Chili und Kürbiskernen
***
Pastavariation mit sautiertem Gemüse
***
Marinierte Waldbeeren und Zitronensorbet mit Minze

 

Hinweis: Gern servieren wir Ihnen auch ein vegetarisches bzw. veganes Menü! Bitte teilen Sie uns Ihren Wunsch spätestens eine Woche vor Veranstaltung über unser Reservierungsbüro mit.
Änderungen vorbehalten
 
  Vom 16.11.18 - 30.12.2018 servieren wir Ihnen unser Weihnachtsmenü!

Zurück